Little Brown Couch
unplugged music video sessions based in Graz

Videos
unsere neuesten Werke
Joel Havea Trio
"Haarlems Not Far Away"
An diesem wunderschönen Montag zu Mittag empfangen wir das Joel Havea Trio am Lendplatz. Nach einem Auftritt gestern in Hartberg ist das Dreiergespann heute beim Platoo Montag in der Scherbe zu Gast. 
Da die Herren in der Pension "Zur Steirerstub'n" nächtigen, beschließen wir die Aufnahmen direkt davor zu machen und bekommen netterweise vom Wirt höchstpersönlich noch Strom für den Amp gesponsert. 
So wie das Wetter an diesem Tag höchst zufriedenstellend ist, sind auch alle mit dem ersten Take glücklich. 
So können der australische Wahl-Hamburger mit seinen beiden Original-Hamburgern bis zum Soundcheck bei Platoo noch entspannen. 
Und weil uns die Session so gut gefallen hat und die drei Musiker äußerst sympathisch sind, haben wir uns am Abend in Der Scherbe wiedergesehen um dem Konzert zu lauschen. Top!
P.S.: Zum ersten Mal wurde von unserer Session ein Live-Aufnahme gemacht...
Matakustix
"Topf und Deckl"
Die Couch freut sich immer wieder, wenn sich jemand ein zweites Mal auf sie setzt. Und wir freuen uns, wenn wir so tolle Musiker und Töpfe wieder begrüßen dürfen und uns erneut von ihrer Musik mitreissen lassen können. 

WARNUNG für dieses Video: Kategorie-den-ganzen-Tag-Ohrwurm! Danke dafür...
The Ghost and the Machine
"Passenger and Slaves"
Die lieben Musiker*innen von The Ghost and the Machine beehrten uns an einem lauen Novembertag in Graz. Da wir an dem Abend noch ein Konzert veranstalteten, waren sie auch kurzum bereit als Support zu spielen. Ihre groovige Nummer 'Passengers and Slaves' gaben sie im Laubbedeckten Rösselmühlpark bei untergehender Sonne zum besten was uns schon mal die Tanzbewegungen für später erahnen ließ! 

Artists
unter anderem war bei uns
Feel
Feel (Daniel Berger) started writing songs in 2006, mostly inspired by his father Franz K. (a local singer and songwriter) and many other musicians, he heard or met on his way. „It`s not just about making music, it`s about feeling free and vulnerable and somehow therapy itself!“ The newest musical symbiosis includes Bernhard Schüller on the piano, who adds new powerful sounds and atmospheres to old and new written pieces.From time to time Daniel Berger gets together with other musicians and projects like “Feel my wicked wicked ways” arise and are totally worth checking out!!!

(Source: http://www.reverbnation.com/artist_3301049/bio)
On Cloud
„If you want to know what my music is speaking about – don´t think, but feel.”

If you put together the autodidactic singer-songwriter Claudia Walcher playing the guitar and singing and the touching voice of Barbara Strempfl, you will get something like "emotional Acoustic-Soul". They are producing music which expresses feelings like pain, grief, confusion as well as excessive joy. The aim is to give time to peck-pedal and recollect oneself. Can you listen to feelings?
On Cloud
tries to make it possible. So listen and feel...

Events
da sollte man dabei sein
Platoo:
Indiepartment & Platoo präsentieren: Die Höchste Eisenbahn
  • Morgen - 20:00
  • Platoo Special in der Scherbe | BOBBY LONG (UK)
  • Die Scherbe
  • Dienstag, 30.05.2017 - 20:00
  • Indiepartment:
    Indiepartment & Platoo präsentieren: Die Höchste Eisenbahn
  • Morgen - 20:00
  • Acoustic Lakeside:
    Acoustic Lakeside 2017
  • Acoustic Lakeside
  • Donnerstag, 20.07.2017 - 20:00


  • Friends
    die sollte man kennen
    indiepartment
    vor 5 Tagen und 18 Stunden
    Die Höchste Eisenbahn – Was machst du dann (official)
    Ich wollte Meer ohne Salz, Du wolltest uns ohne mich... Das wird so gut nächsten Montag mit Die Höchste Eisenbahn und Hanna Palme - Music in der postgarage
    27 gefällt das 1 Kommentar
    indiepartment
    vor 1 Woche
    John K. Samson, Christine Fellows [11.05.2017: Orpheum Extra, Graz] - HeavyPop.at
    Danke Heavy Pop!
    10 gefällt das 1 Kommentar
    PLATOO
    vor 1 Tage und 4 Stunden
    Bobby Long - Penance Fire Blues | OurVinyl Sessions
    Noch zwei Konzertabende, dann ist dieses Platoo-Frühjahr auch schon wieder Geschichte. Und wir sind der Meinung dass wir diesem Abschluss am Dienstag (30.05.) kaum würdiger feiern könnten, als mit zwei herausragenden Künstlern wie Bobby Long & Sam Bradley. Warum wir das wissen? Weil beide schon bei uns waren und ihr eigentlich nur das angehängte Video anschauen müsst um uns zuzustimmen. Es gibt noch ein paar Karten und zwar hier: https://ntry.at/bobbylongukgraz2017 und im Zentralkartenbüro.
    4 gefällt das
    PLATOO
    vor 2 Tagen und 3 Stunden
    Die Höchste Eisenbahn – Blume (official)
    Nur noch dreimal schlafen, bis Die Höchste Eisenbahn zu uns in die Postagarage kommt. Unsere Liebe zu dieser Band ist schon seit 2014 aufgegangen wie ein Blume. Versäumt diesen Abend nicht, Leute. Mit dabei ist auch die wunderbare Hanna Palme - Music und auch unsere "Freunde" vom indiepartment.
    6 gefällt das
    Acoustic Lakeside
    vor 1 Tage und 22 Stunden
    Ab ins Burgenland! <3
    20 gefällt das 1 Kommentar
    Acoustic Lakeside
    vor 2 Tagen und 14 Stunden
    Vertigo Festival-Saison Openingsause
    Unsere geliebte Lieblingskneipe zollt der schönsten Jahreszeit Tribut und verlost zwei Tickets für die Wohnzimmervariante des Festivalsortiments. Die Spielregeln findet ihr am schwarzen Brett der Vertigo Music Bar!
    14 gefällt das
    Facebook
    werde einer von Fans





    Hole Daten von Facebook...